liberal ist eine unabhängige Insel freiheitlichen Diskurses. Wer liberal gelesen hat, weiß mehr und kann besser urteilen.

Artikel

AdF_NEU_230150

Alexander Morosow ist Autor der Freiheit. Siems, van Altenbockum und Frank neue Kandidaten.…

Der Offene Brief des russischen Publizisten Alexander Morosow an Matthias Platzeck (SPD) zur Annexion der Krim durch Russland hat im Netz weite Verbreitung erfahren – und Morosow bei unserer Dezember-Abstimmung den Titel „Autor der Freiheit“ eingebracht. Mit 58 Prozent der Stimmen verwies Morosow „Wir Deutsche sind zu protestantisch“ von Ulf Poschardt und „Alles wird gut. Oder besser“  von Llarian […]

Foto_Titel_460300

Das neue Heft ist da!…

Die neue liberal-Ausgabe ist da. Schwerpunkt des Heftes 1.2015: Die Liberalismus-Lücke. In der Politik bestimmen derzeit diejenigen, für die Freiheit an zweiter oder dritter Stelle in der Rangfolge politischer Prinzipien steht. Das sei im Kern sozialdemokratische Politik, sagt Christian Lindner in unserem Interview. Wo früher freiheitliche Politik war, da sei jetzt im Parlament “eine große […]

The Swimming City

Water worlds…

Libertäre Vordenker aus dem Silicon Valley wollen auf den Weltmeeren schwimmende Freistaaten mit Mikrogesellschaften gründen. Der prominenteste Verfechter der Idee ist ein Enkel des Ökonomen Milton Friedman. Sein größter Geldgeber: der gebürtige Deutsche Peter Thiel. Die Idee zur Besiedlung des offenen Meeres kam Patri Friedman nach seinem ersten Besuch des „Burning Man“-Festivals in der staubigen […]

ostalgie

Ost-Trotz…

25 Jahre nach dem Mauerfall blühen nicht nur die neuen Bundesländer, es blühen auch die Legenden über die DDR. Solidarischer soll es dort gewesen sein, freundlicher und gerechter – behaupten vor allem Protagonisten, die sich immer noch nicht mit dem Zusammenbruch des ersten sozialistischen Staates auf deutschem Boden abfinden können. Wie kein anderer Historiker hat […]

Verspargelte-Landschaften-2

Fack ju, Spitzweg…

Von Windrädern unverseuchte Perspektiven aufzutun, wird immer schwieriger. Totalen und Schwenks sind in vielen Gebieten kaum mehr möglich, ohne dass permanent Spargelsalat ins Bild rutsch. Man muss schon bis zu Insel Sylt fahren, um noch Bilder einer Nordseeküste einzufangen, wie wir sie mal kannten. Die Insulaner haben sich lange erfolgreich mit allerlei juristischen Kniffen dagegen […]