Vorgeschmack: „Wo der Zweifel ist, da ist die Freiheit“ von Vince Ebert

„Das größte Geschenk der Wissenschaft besteht darin, dass sie uns etwas über den Gebrauch von geistiger Freiheit lehrt. Lernen, die richtigen Fragen zu stellen; zu überprüfen, welche Gründe verlässlich sind und sich bewusst sein, dass man vieles nur sehr unzulänglich weiß. Wer glaubt, braucht keine Beweise.“

Das sind wahre und zugleich so ziemlich die einzigen nicht witzigen Sätze in dem Beitrag „Wo der Zweifel ist, da ist die Freiheit“, den uns der Kabarettist Vince Ebert angeliefert hat. Nur Abonnenten von liberal finden das witzig, denn sie bekommen den Rest des Textes garantiert mit dem September-Heft.

Ihre Meinung ist uns wichtig